Da die Reisebeschränkungen nachlassen, listen wir 10 großartige Last-Minute-Ziele auf, die Sie diesen Winter für Golf bei warmem Wetter in Betracht ziehen könnten.

Die 10 besten Golfurlaube in der Wintersonne

Den britischen Winter zu Golfen kann eine Qual sein.

Die Mutigsten werden sich durchschlagen, aber viele entscheiden sich dafür, die Schläger wegzulegen, anstatt sich der Kälte, dem Regen und dem Schlamm zu stellen.

Es gibt jedoch noch eine andere Möglichkeit – für einen Golfurlaub in der Wintersonne zu entkommen.

Da die Reisebeschränkungen nachlassen, öffnen sich mehr Reiseziele für Golfer aus Großbritannien, obwohl die Situation fließend ist, so dass es wichtig ist, die neuesten Nachrichten genau im Auge zu behalten.

Dennoch gibt es einige tolle Last-Minute-Angebote.

Mit der Wiedereröffnung der USA im November sind Reisen nach Florida, Arizona, South Carolina und Kalifornien wieder auf dem Tisch – alles großartige Reiseziele für ganzjähriges Golfen bei warmem Wetter.

Näher an der Heimat bieten Spanien und Portugal bis Ende November tolle Bedingungen mit Temperaturen regelmäßig bis in die hohen Teenager.

Mittelstreckenziele wie Gran Canaria, Teneriffa, Zypern und Abu Dhabi sind zu dieser Jahreszeit perfekt und bieten die Möglichkeit, die Golfsaison zu verlängern oder einfach nur bei warmem Wetter im Winter zu trainieren.

Weitere Vorteile eines Winter-Golfurlaubs sind: weniger Warteschlangen in Restaurants und Bars und die Tatsache, dass sowohl Hotels als auch Golfplätze ruhiger sind.

In den Wintermonaten können Sie in einigen der besten Resorts der Welt friedliche, ruhige Kurse finden.

Es ist jetzt einfacher, weiter weg zu reisen als je zuvor seit März 2020, also lohnt es sich, sich umzusehen.

Hier unten werfen wir einen Blick auf 10 der besten Wintersonne-Golfziele, die Sie jetzt buchen können und die Sie für einen späten Deal in Betracht ziehen könnten.

Scottsdale, Arizona

Scottsdale in Arizona ist eines der Golfzentren Amerikas.

Es gibt rund 175 Golfplätze in unmittelbarer Nähe der Stadt und mit 329 Sonnentagen im Jahr machen viele Top-Spieler Scottsdale zu ihrer Basis.

Das Boulders Resort ist bei Besuchern der zerklüfteten Sonora-Wüste beliebt.

Die Anlage verfügt über zwei von Jay Morrish entworfene Meisterschaftsstrecken – The South und North, die beide eine großartige Aussicht auf die umliegende Landschaft bieten.

Fans der PGA Tour werden TPC Scottsdale kennen.

Auf dem dortigen Stadium Course finden die WM Phoenix Open statt – das bestbesuchte Event der PGA Tour.

Jährlich strömen rund 500.000 Zuschauer zum Turnier und täglich versammeln sich rund 50.000 um das Par-3 16. und schaffen so eines der größten Amphitheater des Golfsports.

Die Strecke ist wunderschön durch die Wüste gehauen und bietet tolle Ausblicke auf die McDowell Mountains.

Andere großartige Tracks sind die beiden Kurse bei We-Ko-Pa, Cholla und Saguaro – makellos gepflegt und durch die wunderschöne Wüste gehauen.

Buchen Sie jetzt einen Golfurlaub in der Wintersonne in Scottsdale.

Pebble Beach Golf Links, Monterey, Kalifornien

An der Küste von Monterey finden Sie einen weiteren der berühmtesten Golfplätze der Welt.

Pebble Beach Golf Links hat eine Reihe der größten Momente der US Open erlebt: Tom Watsons Chip-In auf dem 17. Gary Woodlands schöner Sieg im Jahr 2019.

Dies ist einer dieser „Must-Play“-Kurse, ein Track, bei dem die Haare im Nacken aufstehen, wenn Sie auf dem ersten abschlagen.

Jedes Loch ist erkennbar und hat seine eigene Geschichte.

Nehmen Sie das 7. Par-3, nur 103 Meter, aber geradeaus in Richtung eines Grüns am Rande des Pazifiks – erinnern Sie sich an Tom Kite, der 1992 eingeschlagen hat.

Der Nervenkitzel geht weiter bis zum fabelhaften Par-5 18., das sich von rechts nach links um die wunderschöne Küstenlinie windet.

Mit Winterangeboten, einschließlich luxuriöser Unterkünfte, ist Pebble Beach ein echter Golfplatz auf der Bucket List.

Buchen Sie jetzt einen Wintersonne-Golfurlaub in Pebble Beach.

Kiawah Island, South Carolina

Der Ocean Course von Kiawah Island war Austragungsort des Ryder Cup von 1991, einer Begegnung mit dem Namen „The War on the Shore“, erinnern Sie sich an die „Desert Storm“-Caps und Bernhard Langers qualvoller verpasster Putt!

Es war auch der Austragungsort für Rory McIlroys denkwürdigen Sieg bei der USPGA Championship 2012 und Phil Mickelsons historischen Sieg bei derselben Veranstaltung in dieser Saison.

Dies ist einer der „Must-Play“-Plätze der Welt mit einer atemberaubenden Anzahl von Löchern, von denen 10 direkt an der exponierten Atlantikküste liegen.

Ohne vorherrschenden Wind kann es brutal schwierig werden.

Aber mit einem wunderbar natürlichen Flow in einer einfach schönen Umgebung bietet dieser Platz ein einzigartiges Golferlebnis, egal wie Sie spielen oder wie viele Bälle Sie verlieren!

Auf Kiawah Island gibt es vier weitere Golfplätze mit Anlagen von Gary Player, Jack Nicklaus, Tom Fazio und Clyde Johnston.

Kombinieren Sie das mit einer erstklassigen Unterkunft in The Villas at Kiawah Island Golf Resort und Sie haben ein tolles Paket für einen unvergesslichen Winter-Sonnen-Golfurlaub.

Buchen Sie jetzt einen Golfurlaub in der Wintersonne auf der Insel Kiawah.

PGA National Resort & Spa, Florida

Nördlich von Miami gibt es viele tolle Golfplätze in und um Palm Beach.

Der wohl bekannteste Veranstaltungsort ist das PGA National Resort & Spa.

Es gibt nicht weniger als fünf großartige Layouts auf dem Gelände, aber der Champion Course wird den Sesselgolf-Fans am besten bekannt sein.

Der von Tom und George Fazio entworfene und von Jack Nicklaus umgebaute Kurs ist jedes Frühjahr Gastgeber der Honda Classic der PGA Tour.

Es war auch Austragungsort des Ryder Cup 1983.

Die berüchtigte „Bärenfalle“ der Anlage umfasst drei extrem anstrengende Löcher vom 15. bis 17. – eine der schwierigsten Strecken im PGA Tour-Kalender.

Vier weitere Kurse – The Palmer, The Fazio, The Squire und The Estate – bieten den Besuchern der PGA National mehr als genug zum Anbeißen.

Eine Renovierung im Wert von 100 Millionen US-Dollar wurde gerade im Resort mit einem luxuriösen Hotel mit 339 Schlafzimmern im Herzen der Unterkunft abgeschlossen.

Buchen Sie jetzt einen Wintersonnen-Golfurlaub im PGA National Resort & Spa.

Yas Links, Yas Island, Abu Dhabi

Wintersonne Golfurlaub

Entworfen von Kyle Phillips, dem Architekten, der für die majestätische Anlage von Kingsbarns an der Küste von Fife verantwortlich ist, ist Yas Links auf Yas Island in Abu Dhabi von den großen britischen und irischen Küstenkursen beeinflusst.

Mit rollenden Fairways, die mit cleveren Bunkern übersät sind, atemberaubenden Blicken auf das Meer, einer allgegenwärtigen Brise und herausfordernden Grünkomplexen fängt der Platz die raue Essenz des Linksgolfs ein und bietet eine Mischung aus Tradition und Moderne.

Auf der Insel gibt es eine Auswahl an High-End-Hotels, darunter das W Abu Dhabi Yas Island, das Crowne Plaza Yas Island und das Yas Island Rotana.

In unmittelbarer Nähe zu Yas Marina, Ferrari World und der F1-Rennstrecke ist Yas Island ein großartiges Ziel für Sonnengolf im Winter.

Buchen Sie jetzt einen Golfurlaub in der Wintersonne bei Yas Links.

Aphrodite Hills Hotel, Zypern

In einer wunderschönen Landschaft in der Nähe von Paphos mit Blick auf das Mittelmeer und den brillanten PGA National Cyprus Course gelegen, bietet dieses Fünf-Sterne-Hotel luxuriöse und opulente Unterkünfte, eine Auswahl an feinen Bars und Restaurants und ein gesundes Spa – einst zum besten in Europa gewählt.

Der von Cabell Robinson entworfene Kurs bietet eine starke Herausforderung zusammen mit spektakulären Ausblicken.

Natürlich bietet die Aphrodite Hills Golf Academy großartige Übungsmöglichkeiten und Unterricht von PGA-Profis.

Buchen Sie jetzt einen Golfurlaub in der Wintersonne in den Aphrodite Hills.

Salobre Hotel Resort & Serenity, Gran Canaria

In Salobre in der Nähe von Maspalomas finden Sie das luxuriöse 5-Sterne-moderne Salobre Hotel Resort & Serenity. Die Heimat von zwei ausgezeichneten Golfplätzen ist ein großartiges Ziel für Golfurlaube in der Wintersonne.

Der Old Course in Salobre ist nach britischen Golfstandards nicht besonders alt; es wurde 1999 zum Spielen eröffnet.

Der New Course verdient seinen Spitznamen jedoch mehr; es wurde 2008 eröffnet.

The Old wurde von Roland Favre entworfen und ist ein schönes Layout, das im Laufe der Jahre eine Reihe prestigeträchtiger Turniere begrüßt hat, darunter die spanische PGA-Meisterschaft 2006.

Mit geschwungenen Fairways und abgestuften Grüns bietet diese Bahn eine große Auswahl an Par-3.

Der 11. verdient besondere Erwähnung. Vom Abschlag aus erscheint das Grün klein und weit entfernt, dahinter ragt eine mit Kakteen bedeckte Felswand auf.

Ron Kirby hat den spektakulären New Course in Salobre entworfen.

Obwohl es relativ kurz ist, ist es extrem technisch, da es effektiv in die hügelige Vulkanlandschaft gehauen wurde.

Es ist eine einzigartige Strecke mit ansteigenden, fallenden und schlängelnden Löchern durch das markante Gelände.

Dieser Platz bietet eine wirklich unvergessliche Golfrunde.

Das Hotel verfügt über 313 Zimmer in acht verschiedenen Stilrichtungen, es gibt eine feine Auswahl an Restaurants mit lokaler Küche und einen fabelhaften Spa-Bereich, der sich nahtlos in die ruhige Umgebung einfügt.

Buchen Sie jetzt einen Wintersonnen-Golfurlaub im Salobre Hotel Resort & Serenity.

Praia D’El Rey Resort, Portugal

Wintersonne Golfurlaub

Praia d’El Rey liegt an einem zerklüfteten Abschnitt der portugiesischen Küste, etwa 65 km nördlich von Lissabon in einer Region, die als Costa Prata bekannt ist.

Das Resort beherbergt zwei hervorragende Golfplätze.

Cabell B. Robinson, der sein Handwerk unter der Anleitung von Robert Trent Jones erlernte, machte sich daran, am Praia d’El Rey eine Anlage zu erstellen, die das natürliche Gelände optimal nutzte.

1997 zum Spiel eröffnet, war der Amerikaner in seiner Mission erfolgreich.

Entlang der rauen Atlantikküste hat der Großteil des Platzes ein Links-ähnliches Gefühl mit festen Fairways, die zu abfallenden Grüns führen.

Ein Teil der Front Nine, eher parkähnlich und durch die Pinien gespielt, bietet einen reizvollen Kontrast.

Die West Cliffs am Praia D’El Rey sind ein brillantes, linksähnliches Layout, das entlang der Küste verläuft – es ist ein regelmäßiger Platz in der Spitze der europäischen Platzrankings.

Die Apartments im Resort Praia D’El Rey bieten den perfekten Ausgangspunkt für Sonnengolf im Winter mit einfachem Zugang zu den Golfplätzen, lokalen Annehmlichkeiten, Bars und Restaurants.

Buchen Sie jetzt einen Wintersonne-Golfurlaub im Praia D’El Rey Resort.

La Cala Golf Resort, Spanien

Wintersonne Golfurlaub

Nur eine 30-minütige Fahrt vom Flughafen Malaga entfernt, eingebettet zwischen der atemberaubenden Schönheit des Naturparks Sierra de Mijas und dem schimmernden Mittelmeer, ist das La Cala Resort ein idyllischer und abgeschiedener Rückzugsort, der eine Fülle von Golfmöglichkeiten zusammen mit dem Allerbesten bietet -Kurseinrichtungen und Gastfreundschaft.

Dies ist eines der wenigen 54-Loch-Golfresorts in Kontinentaleuropa.

Es gibt drei hervorragende Meisterschaftsplätze – Campo America, Campo Asia und Campo Europa – die jeweils von Cabell Robinson entworfen wurden und jeweils einzigartige Herausforderungen bieten.

Die Layouts fügen sich nahtlos in eine natürliche, hügelige Kulisse aus Bäumen und Blumen ein, die reich an Vögeln und Wildtieren ist.

In den letzten Jahren wurden bedeutende Arbeiten zur Renovierung und Verbesserung aller drei Grundrisse durchgeführt.

Ein zusätzlicher 6-Loch-Par-3-Platz und eine Weltklasse-Golfakademie runden das La Cala-Erlebnis ab.

Das Hotel des Resorts wurde ebenfalls renoviert und bietet Unterkünfte mit hohem Standard, hervorragendes Essen und einen außergewöhnlichen Spa-Bereich.

Buchen Sie jetzt einen Wintersonnen-Golfurlaub im La Cala Golf Resort.

The Ritz-Carlton, Abama, Teneriffa

Wintersonne Golfurlaub

Der von Dave Thomas entworfene Kurs im Ritz-Carlton, Abama Resort gilt allgemein als Teneriffas beste Strecke.

Auf hügeligem Gelände schlängelt sich der Kurs durch Palmen vorbei an Wasserhindernissen und strategischen Bunkern und bietet dem Golfer einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik.

Das Layout testete das Beste der European Tour bei den Abama Open de Canarias im Jahr 2005.

Mit teppichartigen Fairways und seidig glatten Grüns ist Abama dafür bekannt, sich immer in einem wunderbaren Zustand zu präsentieren.

Die Unterbringung erfolgt in Form von 459 Zimmern und Suiten und es stehen nicht weniger als 10 Restaurants vor Ort zur Auswahl.

Mit Spa- und Freizeitangeboten sowie einer Fülle anderer Aktivitäten abseits des Golfplatzes ist das Ritz-Carlton, Abama eine großartige Wahl für Sonnengolf im Winter.

Buchen Sie jetzt einen Wintersonne-Golfurlaub im Ritz-Carlton, Abama.