Sand Valley ist Amerikas neuestes verstecktes Juwel

0
14
Sand Valley ist Amerikas neuestes verstecktes Juwel

Die “Bandon Dunes of the Midwest”, Sand Valley, ist ein neues Resort des Teams hinter America’s … [+] am meisten ausgezeichnete Golfanlage und hat derzeit zwei der Top 30 der US-Ranglistenplätze, und weitere sind in Vorbereitung.

Sandtal

Golf hat während der Coronavirus-Pandemie an Popularität explodiert, und mit einem COVID-19-Impfstoff, der jetzt leicht verfügbar ist, werden Golfreisen in die Höhe schnellen. Das Beste an Golfreisen ist eine brandheiße Kategorie für diejenigen, die erstklassige Unterkünfte, Gastfreundschaft, Essen und andere Aktivitäten mit der perfekten Outdoor-Erholung auf sozialer Distanz, dem Golf, kombinieren möchten.

Was also macht einen Ort zu einem der besten der Welt, während so viele Golfresorts einfach nur mittelmäßig sind? Für den Anfang erfordert ein Zielort, dh ein Reiseziel, das es wert ist, speziell für den Golfsport zu reisen, mehr als einen Platz und mehr als einen guten Platz. Es gibt viele Spots mit einem Festzeltkurs und ein paar anderen blasierten Optionen, und wenn Sie sich nicht auf Ihre zweite oder dritte Runde freuen, können sie genauso gut nur einen haben. Die Verpflegung und Unterkunft sollte gut sein, denn selbst wenn Sie täglich 36 Löcher spielen, bleiben etwa 15 Ihrer 24 Stunden für Nicht-Golf-Aktivitäten übrig – inklusive einer wohlverdienten Ruhepause. Caddies sind ein großes Plus, und Extras wie ein großartiges Spa, Spaß im Freien neben Golf und natürlich ein Preis-Leistungs-Verhältnis sind alles Bonusse, die den Wert eines Resorts steigern. Aber wenn ich dieses Thema für den Golfreisenden nach der Pandemie erforsche, wird das erste Kriterium immer die Qualität mehrerer Golfplätze sein, weshalb ich mit einem der besten – und einem der am wenigsten bekannten – Golfresorts der Welt beginne USA, Sand Valley in Wisconsin. Es ist auch eines der wenigen mit mehreren Top-30-Kursen unter einem Dach.

Mit einem Caddie ist Golf einfach besser und Sand Valley hat ein ausgezeichnetes Caddie-Programm.

Sandtal

Sand Valley stammt aus dem Brain Trust hinter Oregons Bandon Dunes, dem Projekt, das bei seiner Eröffnung im Jahr 1999 die Natur des Golfsports und des Golfreisens für immer veränderte. Der Entwickler Mike Keiser verfolgte einen Field of Dreams-Ansatz „Bau es und sie werden kommen“ basierend auf der Suche die allerbeste physische Anlage für Golf, eine mit allen Qualitäten der besten Links-Plätze der britischen Inseln, und dort bauen, egal wo es war oder wie schwer es wäre, dorthin zu gelangen (nicht so einfach). Seine Philosophie war, wenn Golf wirklich großartig wäre, würden sich die Leute Mühe geben, und er hatte tausendmal Recht. Für viele Golfer auf der ganzen Welt ist Bandon Dunes heute die Nummer eins unter den Bucket List Golfreisen.

Aber Keiser hörte hier nicht auf und durchkämmte den Globus weiterhin nach ähnlich sandigem, linksähnlichem Gelände, das sich perfekt für den Bau der allerbesten Arten von Golfplätzen eignete, und fand einen in Central Wisconsin – ohne das Meer. Sand Valley ist Bandon Dunes sehr ähnlich, aber auch sehr unterschiedlich. Es ist insofern ähnlich, als das gesamte Projekt von Mutter Natur, Klima und Topographie vorangetrieben wurde und er die gleichen Markisen-Golfplatz-Architekten verwendete, die heute als die besten der besten Lebenden gelten. Aber es ist einfacher zu erreichen, billiger, besser ausgestattet und einladender für diejenigen, die mehr als nur Golf suchen. Beide sind entspannt, aber Bandon ist mehr für ernsthafte Golfer, Sand Valley dreht sich alles um Spaß, mit der bekannt freundlichen Gastfreundschaft des Mittleren Westens. Obwohl es noch etwas abseits der ausgetretenen Pfade liegt, ist es weniger als zwei Stunden vom Flughafen in Madison, zweieinhalb von Milwaukee und weniger als vier von O’Hare entfernt. Diese zentral gelegenen Flughäfen wiederum sind in der Regel weniger als drei Stunden Nonstop-Flug von fast allen Teilen der Lower 48 entfernt.

Die Landschaft von Central Wisconsin bietet eine erstaunliche Seite für den Bau von authentischen Links-Style-Kursen. … [+] von denen es in diesem Land nur sehr wenige gibt.

Sandtal

Aber es zählt, was man findet, wenn man hier ankommt, und in diesem Fall ist die große Show Mammoth Dunes von David McLay Kidd. Keiser kehrte klugerweise zum Brunnen zurück, wie Kidd das allererste Paradigmenwechsel und immer noch hochgelobte Bandon-Design, Bandon Dunes, machte. Dieser wird von Golf Digest als 7. Best You Can Play in der Nation eingestuft, und sein Design hier, Mammoth Dunes, ist als Neuzugang auf Platz 27 auf die Liste gesprungen. Es verdient, höher zu sein.

Bevor ich es spielte, besuchte ich ein paar andere Weltklasse-Resorts in Wisconsin mit Top-100-Golfplätzen, die zu den wichtigsten Veranstaltungsorten gehören, und Mitarbeiter des Wettbewerbs sagten mir, dass Mammoth “die lustigste Runde Golf sein würde, die ich je gespielt habe”. Sie waren ziemlich genau richtig. Interessanterweise gehen Spaß und Golf nicht oft Hand in Hand wie Frustration, Wut, Fluchen und Golf, und ich kann mir nur eine Handvoll Golfplätze auf der ganzen Welt vorstellen, die ich für wirklich spaßig halte, unabhängig davon, wie Sie schwingen es, wie Waterville in Irland, Links at Fancourt in Südafrika oder Shadow Creek in Las Vegas. Mammoth gehört zu dieser Elitegruppe, und ich möchte sagen, dass es sich auch von allen anderen Plätzen unterscheidet, die ich gesehen habe, und ich habe die meisten der besten Plätze der Welt auf jedem bewohnten Kontinent gespielt.

Mammoth zeichnet sich durch seine massiven – man könnte sagen „Mammut“ – Fairways und Grüns aus. Es ist fast unmöglich, diese Ziele zu verfehlen, was es vielleicht leicht klingen lässt, bis Sie über 100 Fuß Putt stehen, was auf den meisten Plätzen nicht möglich ist, auf sehr festen, sehr schnellen, sehr welligen Grüns. Es ist beeindruckend vom Abschlag und bietet zwei erreichbare Par-5s und ein sehr fahrbares Par-4, die mir alle eine seltene Two Eagle Putt-Runde bescherten, aber Putts fallen hier nicht so leicht ab – macht immer noch Spaß. Mehrere Löcher verfügen über Power-Slots, wo, wenn Sie Ihren Drive auf einer bestimmten Linie treffen, es für immer geht – mehr Spaß. Die dramatische Landschaft ist wirklich linksartig, mit großen, rohen, aufgekratzten Abfallbereichen und schnellen Fairways, auf denen die Bälle eine Meile lang laufen, oft bis sie problematischen Sand erreichen oder Grüns in scharfe Abgründe fallen. Sehr lustig, sehr unterschiedlich, weder leicht noch bestrafend und eines der wenigen Beispiele für einen großartigen Platz, der für jedes Spielerkaliber geeignet ist.

Weit davon entfernt, stickig oder ernst zu sein, hat Sand Valley eine ausgesprochen lustige, freundliche Atmosphäre des Mittleren Westens, die … [+] kommt in Berührungen wie spottbilliges Bier und Food Trucks heraus.

Sandtal

Der andere Kurs hier, Sand Valley, ist von Bill Coore und Ben Crenshaw, die Bandon Trails gemacht haben, den dritten Kurs in Bandon Dunes. Golf Digest hat dieses auf Platz 18 in der Nation, aber es sollte realistischerweise eine Stufe hinter Mammoth Dunes liegen. Sand Valley ist ein „traditioneller“ Platz auf der gleichen Art von Gelände, was bedeutet, dass es klarere Linien am Tee gibt, mehr Bunker im Vergleich zu einfachem Waste-Area – viele sind mit leicht fehlgeleiteten Abschlägen erreichbar – und präzisere Annäherungsschläge sind erforderlich. Die kleineren Grüns sind nicht klein, sie sind normal, aber bei den festen, schnellen Bedingungen im Links-Stil können sie schwer zu halten sein, und beide Plätze begünstigen die Running-Shot- und Landing-Short-Methode der britischen Inseln, obwohl sie Coore und Crenshaw sind ein paar falsche Fronten hinzugefügt, die dich zwingen, die volle Distanz zu fliegen. Beide Kurse sind normalerweise windig, was das Interesse erhöht, und beide haben eine breite und abwechslungsreiche Auswahl an Abschlagsoptionen, einschließlich Kompositen, um die Auswahl zu erhöhen, mit fairen Optionen für jede Fähigkeit. Nichtsdestotrotz werden Menschen mit niedrigem Handicap Sand Valley mehr mögen als alle anderen. In jedem Fall ist es ein ausgezeichneter Kurs.

Das Golf Magazine hat beide Plätze auch in seinen Top 30, die Sie in Nordamerika spielen können, gegen die härtere Konkurrenz aus Mexiko, Kanada und der Karibik. Diese Listen sind immer heiß umstritten und auf beiden kann ich mehrere höher eingestufte Kurse nennen, die eindeutig nicht besser sind als diese (wie Bandon Trails), aber das ist Haarspalterei. Top 20, Top 30, was auch immer, was Sie hier zweifellos haben, sind zwei Weltklasse-Plätze, die man unbedingt spielen muss unter einem Dach. Wie Bandon Dunes sind dies Wanderkurse, wie Golf sein sollte, mit einem hervorragenden Caddie-Programm, einem tollen Bonus – und mehr Spaß. Und das ist nicht alles.

Das Resort ist neu und entspricht den neuesten Golftrends, darunter ein kurzer Platz, die 17-Loch-Sandbox, die Pitch und Putt und Par-3-Löcher in voller Länge mischt. Es ist eine ausgezeichnete Abstimmung für die Arten von Annäherungsschlägen, die hier benötigt werden. Es dauert ungefähr 90 Minuten oder weniger, und ich empfehle dringend, es vor Ihren Runden auf einem der großen Kurse zu spielen, wenn Sie nur 18 spielen. Sie haben auch einen Gras-Putting-Kurs, den anderen großen neuen Trend, mit dem abends mehr Spaß gemacht wird in der Hand trinken.

Das Clubhaus und die Lodge im Farmhouse-Stil passen zu der lässigen, entspannten Natur des Mittleren Westens … [+] gehobene Ferienanlage.

Sandtal

Auf der anderen Straßenseite wird ein dritter achtzehner von Tom Doak – einem weiteren Architekten von Bandon Dunes – gebaut, und dieser ist seltsam, und nicht nur, weil er dem Lido Club nachempfunden ist. Lido war ein legendärer Long Island-Platz aus dem Jahr 1917 von den sagenumwobenen Architekten des „Goldenen Zeitalters des Golfs“, Seth Raynor und CB MacDonald, der zu den besten der Welt gehörte, bis er während des Zweiten Weltkriegs geschlossen und nie wieder eröffnet wurde. Es ist besonders seltsam, weil es eines von zwei „neuen“ Lidos ist, die derzeit von Top-Architekten gebaut werden, das andere in Thailand. Es ist noch seltsamer, da Gerüchten zufolge technisch gesehen kein Teil des Resorts ist, sondern ein halbprivater Club mit Mitgliedern, die Resortgäste weiterhin spielen können. Es gibt viele ähnliche Beispiele für Golfreisen, und wenn dies der Fall ist, werden den Gästen immer noch 54 Löcher (zusätzlich zum Kurzplatz) geboten, wahrscheinlich alle außergewöhnlich.

Während viele Golfresorts andere sportliche Annehmlichkeiten haben, war Sand Valley im großen Stil einzigartig. Passend zum Retro-Charakter des Golfs taten sie dasselbe beim Tennis und wählten den ältesten Belag, Gras, damit Sie Ihr inneres Wimbledon kanalisieren können. Dies ist äußerst selten, weniger als ein Prozent der amerikanischen Plätze, und sie haben nicht ein oder zwei, sondern fünfzehn, mit einer noch ungewöhnlicheren Seltenheit, Balljungen/-mädchen zur Verfügung. Weltklasse-Golf und Weltklasse-Tennis an einem Ort.

Weniger als 1% der amerikanischen Tennisplätze sind mit Rasen, aber Sandvalley hat 15 davon – mit Ball … [+] Jungen/Mädchen angeboten

Sandtal

Was sonst? Nun, es gibt Wandern mit mehreren gut markierten Wegen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit, geführten Kraft- und Dehnkursen, ein paar echten Boccia-Plätzen, Fat-Reifen-Bikes, drei Seen zum Angeln und Schwimmen und ein modernes, voll ausgestattetes Fitnesscenter. Die Unterbringung erfolgt in einer Vielzahl von Lodge-Zimmern, Suiten und Cottages mit vier und acht Schlafzimmern, die meisten mit privaten Terrassen und Wohnbereichen im Freien. Der Stil ist spartanisch skandinavisch mit hellem Holz, modernen Linien, minimalistischer Kunst und Dekor und großen Badezimmern mit begehbaren Regenduschen. Das gesamte Resort ist der Ort, an dem Sie bei Sonnenuntergang eine Zigarre rauchen und einen Drink im Freien genießen und auf Ihre Runde(n) zurückblicken.

Das Hauptrestaurant, Aldo’s Farm & Table, war ausgezeichnet, mit viel lokalem Flair und alles von Wisconsins geliebtem Käsequark über zarte Schweinehaxe mit Spätzle bis hin zu hausgemachter Pasta und Speisen im Innen- und Außenbereich. Es gibt eine separate Bar mit eigener Speisekarte, einen Foodtruck, Grillstände auf Kurs und einen erschreckend guten Taco-Stand, besser als die meisten Gourmet-Versuche, die man in Großstädten findet. Das Essen macht Spaß, ist sehr abwechslungsreich und erstaunlich günstig.

Die Unterkünfte bestehen aus Lodge-Zimmern, Suiten und verschiedenen Cottages, die das mehrere tausend Hektar große Resort umfassen. … [+] einschließlich etwas Schmutz an Seen mit Schwimmen und Angeln.

Sandtal

Es ist zwar nicht der Grund, nach Sand Valley zu fahren, wo die Greenfees bei 225 US-Dollar liegen, aber ein Caddie kann noch mehr als hundert hinzufügen und die Zimmerpreise betragen normalerweise 300 US-Dollar pro Person und Nacht, aber ich kann nicht lassen Sie sich diese F&B-Preise kommentarlos durchgehen. Ich war noch nie in einem Golfresort, Weltklasse oder heruntergekommenem Muni, mit so billigen Bier- und Essensmöglichkeiten, Punkt. Wie günstig? Die ausgezeichneten Tacos kosten jeweils 1,50 US-Dollar. Gören und italienische Würstchen an den Bahnhöfen kosten drei Dollar oder weniger. Bier? 16-Unzen übergroße PBR-Dosen kosten zwei Dollar und andere schickere Optionen beginnen bei drei. Kein Tippfehler. Zwei Dollar. Ein Wisconsiner Handwerksfavorit, Spotted Cow, kostet drei Dollar für ein Pint vom Fass an der Bar im Inneren. Angesichts der Tatsache, dass Sie in einem Resort mit halb so gutem und genauso teurem Golf leicht das Vierfache bezahlen können, sind die verrückten Preise für Speisen und Getränke hier nur eine weitere Sache, die den Spaß in einem der unterhaltsamsten Golfresorts Amerikas ausmacht.

Die Golfsaison dauert im Allgemeinen von Ende April bis Oktober, und Sand Valley, das 20-18 eröffnet wurde, hat kürzlich ein Winterprogramm für die Nicht-Golf-Saison hinzugefügt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here