PGA DFS DraftKings-Picks: 3M Open

0
7
PGA DFS DraftKings-Picks: 3M Open

Willkommen zurück, RotoBaller! Bitte sehen Sie sich wie immer meine wöchentliche Tabelle unter dem folgenden Link an, um mit Ihrer Recherche für die 3M Open zu beginnen. Sobald Sie eine Kopie erstellt haben, können Sie die Kategorien nach Belieben abwägen, und ich freue mich immer, den Erfolg zu hören, den Sie bei der Verwendung des Modells gefunden haben. Nochmals vielen Dank für die Unterstützung und eine erfolgreiche Woche!

Wenn Sie Fragen zu einem bestimmten Spieler aus einer PGA DFS- oder PGA-Wettperspektive haben, wenden Sie sich bitte an Spencer auf Twitter @Teeoffsports.

Viele Golfer verpassen es kaum, hier um Bruchteile eines Prozents erwähnt zu werden, und ich bin mehr als glücklich, über meine Gefühle oder Haltung zu jedem zu sprechen, der Ihnen vielleicht aufgefallen ist. Wie immer ist der Zweck dieses Artikels, Ihnen zu helfen, Ihre optimalen täglichen Fantasy-Golfaufstellungen für DraftKings zusammenzustellen, sei es aus einer GPP-Perspektive oder einer Cash-Game-Mentalität. Lesen Sie auch alle unsere anderen erstklassigen wöchentlichen PGA DFS-Artikel, um Ihnen zu helfen, groß zu gewinnen!

Empfohlene Werbeaktion: Golf ist zurück! Machen Sie mit und gewinnen Sie mit RotoBaller groß. Holen Sie sich unseren PGA- und DFS-Premium-Pass für die gesamte Saison für 50 % Rabatt! Unser exklusiver DFS Lineup Optimizer, Research Station, DFS Projections und wöchentliche DFS/Wettartikel! Jetzt registrieren!

PGA DFS-Ranglisten-Assistent – 3M Open

Für alle RotoBaller und Golfbegeisterten haben wir einen besonderen Leckerbissen. Sehen Sie sich zusätzlich zu diesem Artikel auch Spencers PGA DF Rankings Wizard an – eine leistungsstarke und interaktive Datentabelle, die Benutzereingaben ermöglicht, benutzerdefinierte Rankings und Modelle für den Golfsport zu erstellen. Wenn Sie eine eigene Tabelle erstellen möchten, müssen Sie unter “Datei” eine Kopie erstellen. Wir hoffen es gefällt dir!

TPC-Zwillingsstädte

7.481 Yards – Par 71 – Grüns Bentgrass

Der von Arnold Palmer und Tom Lehman im Jahr 2000 entworfene Veranstaltungsort hat in den letzten Jahren einige Veränderungen erfahren. Der Kurs wurde über das typische Champions Tour-Layout um über 300 Meter verlängert, um sich auf die Wiederholung des Events im Jahr 2019 vorzubereiten, und der Veranstaltungsort ist ein langes Par-71 geblieben, das zusätzliche Distanzen belohnt.

Während sich die Gewinnpunktzahl höchstwahrscheinlich in den Bereich von 20 unter Par schleichen wird, verfügt das Anwesen über einige Abwehrmöglichkeiten. 14 der 18 Löcher werden mit Wasser gefüllt sein, und ich würde erwarten, dass die Tour einige dieser Barrieren auf den kürzeren Par-Fours nutzt, die am richtigen Tag gefahren werden können. Das Wasser reicht nicht aus, um Golfer abzulenken oder Angst zu machen, aber das Fehlen der richtigen Seiten wird wie jede Woche ins Spiel kommen.

Turniere wie das 3M sind schwer zu handicapieren, da sie manchmal zu einem Wertungswettbewerb werden können, aber die Bestenliste der letzten beiden Saisons schien fair zu sein, wenn man die gewonnenen Schläge insgesamt bewertet. Schläge vom Abschlag und Schläge gewonnen haben sich beide exponentiell höher als der Tour-Durchschnitt gefunden, und es ist ein kleiner Schock, dass die Kurzspiel-Metriken nicht unglaublich vorhersagend waren, um Spieler zu finden, die Erfolg haben werden. Ein gewisses Putting-Level wird immer in gewissem Maße wichtig sein, da wir herausfinden müssen, wer trifft, aber ich würde mich mehr auf Golfer konzentrieren, die mit ihren Eisen Chancen schaffen und die Chips von dort fallen lassen können.

Hinweis: Einen exklusiven und detaillierten Einblick in den Kurs dieser Woche finden Sie in RotoBallers Premium Course Breakdown von Josh Bennett.

Schauen wir uns die Statistiken an

Statistik Königliches St. George’s Tour-Durchschnitt
Die zu fahrende Distanz 289 282
Fahrgenauigkeit 64 % 62 %
GIR-Prozentsatz 73% 65%
Scrambling-Prozentsatz 55% 57%
Durchschnittliche Drei-Putts pro Runde 0,42 0,55

In Vegas führt ab Montag Dustin Johnson mit 7/1, gefolgt von Tony Finau und Louis Oosthuizen mit 14/1, Patrick Reed mit 18/1 und Robert MacIntyre mit 28/1.


Schlüsselstatistiken

  • Gewichtete Nähe 20 %
  • Ballschlag 20%
  • Gewichteter OTT + Ansatz 17,5%
  • Par-Fünf Durchschnitt 12,5%
  • SG Gesamt für Eash-Kurse L50 10%
  • SG Gesamt auf TPC-Kursen L50 10%
  • Gesamtprozentsatz Birdie oder besser 10 %

Fantasy Golf Lineup Picks für DraftKings (PGA DFS)

Wir haben jede Menge großartige wöchentliche PGA-Artikel, DFS-Analysen, Tools und DFS-Ratschläge. Lesen Sie auch unsere anderen fantastischen Artikel über die Veranstaltung dieser Woche.

Hochpreisige DraftKings DFS-Spieler

Diese Woche gibt es vier Spieler mit einem Preis von über 10.000 US-Dollar:

  • Sicherstes Spiel: Dustin Johnson ($ 11.300) – Bei allen vier Optionen in diesem Bereich von 10.000 US-Dollar muss ein gewisses Risiko bestehen, da jede eine Reise von England in die Vereinigten Staaten unternimmt, aber es gibt einen Grund, warum Dustin Johnson als eindeutiger 7/1-Favorit gilt. Johnsons Spiel entwickelt sich weiterhin in die richtige Richtung, nachdem er seit der Palmetto-Meisterschaft vier Top-25-Platzierungen erzielt hat, und er rangiert in jeder statistischen Kennzahl, die ich für TPC Twin Cities gewichtet habe, unter den Top-10.
  • Der größte Vorteil: Dustin Johnson (11.300 $) – Ich hasse es, eine ganze Reihe mit demselben Player herauszupicken, aber ich möchte klarstellen, dass DJ meiner Meinung nach die beste Option auf diesem Gebiet ist. Die Sicherheit ist da. Der Vorteil liegt auf der Hand. Und ich denke, wir bekommen eine andere Qualität aus dem Big-Hitter heraus.
  • Lieblings-GPP-Spiel: Dustin Johnson (11.300 $), Tony Finau (10.700 $), Louis Oosthuizen (10.900 $), Patrick Reed (10.300 $) – Das ist die Reihenfolge, in der ich die vier Golfer spielen würde. Oosthuizen und Reed werden in Cash-Game-Builds attraktiver, aber ich bevorzuge es, GPP-Lineups mit DJ oder Finau zu starten.
  • Verblassen: Keine – Alle haben ihren Wert in der einen oder anderen Spielart, obwohl ich Patrick Reed am wenigsten bevorzuge.
  • Höchstwahrscheinlicher Gewinner: Dustin Johnson (11.300 $) – Keine Überraschung hier

Wussten Sie, dass RotoBaller ein Premium DFS PGA-Abonnement?

Gefällt Ihnen, was Sie heute lesen? Sie können Ihre Unterstützung für Spencer zeigen, indem Sie einen Promo-Code verwenden TEEOFF beim Kauf eines PGA Premium Passes. Sie erhalten 10 % Rabatt und vollen Zugriff auf alle unsere Premium-PGA-Artikel, DFS-Tools und Lineup Optimizer!

DraftKings DFS-Spieler im mittleren Preissegment

9.000 $ Reichweite

  • Sicherstes Spiel: Cameron Tringale (9.500 $) – Nichts daran fühlt sich an, als könnte es schief gehen … Es ist wild zu glauben, dass Cameron Tringale preislich über Optionen wie Bubba Watson und dem neuen PGA Tour-Sieger Cameron Davis liegt, aber der 33-Jährige ist aus gutem Grund in dieser Preisklasse. Einige seiner Chancen werden von den Top-10- und 20-Zahlen bestimmt, um die sich Bücher kümmern müssen, aber für mich sind dies die Gründe, warum Tringale eines der sichereren Ziele auf diesem Brett ist, wenn wir einen Spieler finden wollen Das wird eine Top-25-Leistung ergeben.
  • Der größte Vorteil: Matthew Wolff ($9.700) – Es ist schwer zu sagen, was wir von Matthew Wolff erwarten sollen, aber der 22-Jährige hat in der Vergangenheit gezeigt, dass nach dem Titelgewinn 2019 und dem 12. in meinem Modell, wenn ich dieses Turnier aus einer volatileren Perspektive betrachte, was bedeutet, dass GPP-Spieler den Amerikaner vielleicht als jemanden mit einer hohen Decke, aber fragwürdigem Boden betrachten möchten.
  • Lieblings-GPP-Spiel: Sergio Garcia (9.900 $) – Schau, du könntest ein Argument dafür vorbringen Bubba Watson (9.100 $) auch wenn Sie glauben, dass dies ein Bubba-Track ist, aber ich nehme die leichte Reduzierung des Eigentums und die Erhöhung des Preises in Kauf, da ich denke, dass es die Build-Vielfalt bei Großfeld-Events ein wenig mehr von der Masse unterscheidet. Wenn Sie mit Bubba ein paar Dollar sparen müssen, machen Sie es, aber ich denke, der Mangel an jüngsten Leistungen von Sergio sollte ihn vernünftiger halten.
  • Verblassen: Keine – Dieses Turnier hat EXTREM starke Preise nach oben.
  • Höchstwahrscheinlicher Gewinner: Bubba Watson (9.100 $) – Wieder einmal ist es zwischen einigen dieser Spieler eng, aber wenn wir die Popularität ignorieren, denke ich, dass Watson das meiste an den Tisch bringt.

$8.000 Reichweite

  • Sicherstes Spiel: Charl Schwartzel (8.200 $) Neun machten Kürzungen gegenüber seinen vorherigen 10 Veranstaltungen; Charl Schwartzel hat in seinen letzten sieben Turnieren durchschnittlich 2,5 Schüsse Approach und 1,61 Schüsse OTT erzielt. Wir haben gesehen, dass diese Art von Verteilung (explosiver, wenn er gewinnen will) notwendig ist, um bei TPC Twin Cities erfolgreich zu sein, und es sollte den Südafrikaner in eine optimale Position bringen, um ein weiteres Golfwochenende zu finden.
  • Der größte Vorteil: Keegan Bradley (8.800 $) – Keegan Bradley verlor bei den 3M Open 2019 1,8 Schüsse im Anflug und wurde immer noch 46. Ich weiß, dass es für ihn eines der Top-10-Putting-Wochenenden benötigte, die ich in meiner Datenbank habe, aber abgesehen von der Tour Championship, jedem Playoff-Event oder einem der WGCs ist es erst die vierte Top-46-Leistung, die er machen muss Datum, wenn er mindestens 1,8 Schläge mit seinen Eisen verliert.
  • Lieblings-GPP-Spiel: Die Ränder fühlen sich ziemlich ähnlich an für Patton Kizzire (8.600 $) und Keegan Bradley (8.800 $). Beide werden beliebt sein, und Sie werden anderswo Vielfalt brauchen, aber Keegan bekommt hier einen der größten Schubs, wenn wir glauben, dass Putten überhaupt neutralisiert ist.
  • Verblassen: Dylan Frittelli ($ 8.300) – Frittelli verbrennt mich wahllos mehr als jeder andere Golfer, aber sieben verpasste Cuts in 10 Turnieren sind gut genug, um wegzusehen – auch wenn er mit einem fünften Platz beim Open in die Woche rollt.
  • Höchstwahrscheinlicher Gewinner: Keegan Bradley (8.800 $)

Günstige DraftKings DFS-Spieler, die Sie in Betracht ziehen sollten ($7.000)

  • Sicherstes Spiel: Hank Lebioda (7.900 $) – Ich bin damit einverstanden, Hank Lebioda in bar zu fahren, bis die Räder abfallen
  • Der größte Vorteil: Doug-Pin (7.900 $) – Einer der besten Eisenspieler in diesem Bereich. Seine Popularität wird himmelhoch sein.
  • Lieblings-GPP-Spiel: Scott Stallings (7.200 $)Meine Zahlen lieben ihn auf der ganzen Linie. Die Kursgeschichte war nicht großartig, aber ich werde mir bei seinem Preis keine allzu großen Sorgen machen.
  • Verblassen: Michael Thompson (7.400 $), Adam Hadwin (7.200 $)
  • Höchstwahrscheinlicher Gewinner: Doug Ghim (7.900 $)

Optionen unter 6.000 USD, die Sie in Betracht ziehen sollten

Hier sind einige meiner bevorzugten $6.000-Schüsse:

Russell Knox (6.900 USD), Roger Sloan (6.900 USD), Tom Hoge (6.900 USD), Matthew NeSmith (6.800 USD), Vaughn Taylor (6.700 USD), Mark Anderson (6.500 USD), Josh Teater (6.400 USD), Tyler McCumber (6.600 USD), Michael Gligic (6.300 $), Michael Gellerman (6.100 $)

Mit RotoBaller groß gewinnen

Golf ist zurück und es ist Zeit für Sie, mit RotoBaller groß zu gewinnen! Unser PGA DFS Premium Package umfasst mehrere versierte Analysten und bewährte DFS-Gewinner.

Unser eigener Joe Nicely hat kürzlich ein großes DraftKings DFS-Turnier für die Travelers Championship gewonnen. Und als Zugabe gewann RotoBaller-Abonnent @tenndolly2 mit Hilfe von Joe und dem Rest unseres Premium-PGA-Teams 100.000 US-Dollar bei FanDuel:

Wenn Sie meine Artikel @RotoBaller lesen oder @TheTurnGolfPod hören, habe ich Ihnen allen gesagt, dass es #WinningSeason war, als Golf zurückkam! Gruß an den gesamten @RotoBallerPGA-Kader und alle, die meine Arbeit unterstützen, für all die ❤️ pic.twitter.com/07a4ynvbSU

— Joe Nicely (@JoeNicely) 28. Juni 2020

Herzlichen Glückwunsch @tenndolly2 🔥🔥🔥

Vielen Dank, dass Sie ein @RotoBaller PGA DFS Premium-Abonnent sind und sich all die fantastischen Golfinhalte ansehen, die @JoeNicely jede Woche produziert! https://t.co/tHKZVsPbbt

— RotoBaller PGA (@RotoBallerPGA) 10. August 2020 Zwischen all den unglaublichen Premium PGA DFS-Inhalten und -Tools, die wir jede Woche veröffentlichen, und unserer Premium Slack-Community, in der wir mit unseren Abonnenten chatten, bevor die Aufstellungen gesperrt werden, sind RotoBaller PGA-Abonnenten mit den Tools ausgestattet , Analysen und Ratschläge, um im Jahr 2020 groß zu gewinnen.

Mehr PGA DFS-Analyse

Sehen Sie sich auch alle unsere anderen täglichen Fantasy-Golfartikel und wöchentlichen Analysen an, die Ihnen helfen, diese siegreichen Aufstellungen festzulegen, einschließlich dieses neuen RotoBaller YouTube-Videos:

Golf DFS News und Spieleraussichten

Weitere PGA-Analyse- und DFS-Lineup-Picks

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here